Grundlagen 1 – Rave ABC

In den Grundlagenkursen werden die sogenannten „vier Sichtweisen“ vermittelt, die es gestatten, sich anhand einer Körpergrafik rasch und verlässlich zu informieren.

Rave ABC – Grundlagen 1 beginnt mit einer Vervollständigung aller Typus- und Autoritätsvarianten, um sicher zu stellen, dass allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern diese wichtigste Ebene der Differenzierung geläufig wird.
Danach wird das Thema bewusst/unbewusst einer genaueren Betrachtung unterzogen. Dabei erkennen wir sowohl gesetzmäßig auftretende Unterschiede von Selbstbild und Fremdbild als auch das häufige Thema der Selbstunterschätzung.
Alle Inhalte werden immer auch anhand der Grafiken der TeilnehmerInnen besprochen und dargestellt.
Die Grundlagenkurse bilden die Basiskurse der Ausbildung zum/r HDS-AnalytikerIn, eignen sich aber auch sehr gut für all jene, die Human Design etwas genauer zum Eigengebrauch kennen lernen oder als Kombination mit anderen beratenden oder heilenden Methoden nutzen wollen.

Für alle, die nicht in einer Gruppe sondern individuell lernen möchten, biete ich die Grundlagenkurse auch im Einzelsetting an. Terminvereinbarungen hierfür sind jederzeit bei mir möglich.

Besprochen werden:

  • Typ
  • Autorität
  • bewusst/unbewusst
  • Spaltungen
  • Schaltkreise
  • Linien

Voraussetzung für dieses Seminar ist der Kurs „Living Design – Mein Design leben“.
Nachfolgekurs ist Grundlagen 2.